hellotax 1

Branche

+ SaaS

Leistungen

+ Strategie & Beratung
+ User Interface Design
+ Webentwicklung
+ Growth Marketing

In einer globalisierten Welt gibt es immer mehr Online-Händler, die innerhalb von Europa expandieren und Lieferschwellen überschreiten. Dabei wird Umsatzsteuer fällig, die in den jeweiligen Ländern gemeldet und abgeführt werden muss.

Hellotax ist ein spezialisiertes Software-as-a-Service Unternehmen mit Sitz in Spanien, das sich zur Aufgabe gemacht hat, Online-Händler bei der Registrierung- und Voranmeldung der Umsatzsteuer in Europa zu unterstützen. Dabei steht die Software zur Überwachung der Lieferschwellen mit Schnittstellen zu allen Marktplätzen im Mittelpunkt.

+650

neue Subscriptions verkauft

100%

mehr Zielvorhaben-Abschlüsse

6x

mehr Webseiten Traffic

1,5x

mehr Verweildauer auf der Webseite

hellotax 2

Für viele Online-Händler ist das Thema Umsatzsteuer komplex, anspruchsvoll und ein Hindernis, um in neue Märkte einzutreten. Gemeinsam mit hellotax entwickelten wir daher Marketingstrategien, um das Thema Umsatzsteuer für Online-Händler ansprechender zu gestalten und Online-Händler so gut es geht zu unterstützen. 

Neue Maßstäbe setzen

Um sich von einem gewöhnlichen Steuerberater abzuheben, positionierten wir hellotax als ein Software-as-a-Service Unternehmen mit Freemium-Model. Jeder, unabhängig ob Kunde oder nicht, kann die Web App zur Überwachung der Lieferschwellen nutzen. Im Gegensatz zu Konkurrenten setzen wir bei hellotax nicht entweder auf Menschen oder Technologie, sondern kombinieren Technologie mit einem menschlichen Bezug.

Dieses Bild zeichnet sich über die gesamte Webseite wieder. Neben sauberen Illustrationen der Software und klaren Texten optimierten wir die Kontakt- und Interaktionsmöglichkeiten mit hellotax durch den Fokus auf Call-To-Actions und der Implementierung eines Live-Chats sowie der Möglichkeit, direkt über die Webseite Beratungen oder Demo-Vorführungen mit einem Berater zu buchen.

hellotax 3

hellotax 4

hellotax 5

hellotax 6

Daraus ist eine benutzerfreundliche Webseite entstanden, die auch für mobile Endgeräte entwickelt ist und möglichst wenige Medienumbrüche vom Nutzer verlangt, um mit hellotax zu interagieren. Als Content-Management-System setzen wir bei hellotax auf WordPress, das zuvor für Performance optimiert wurde, um optimale Ladezeiten zu erreichen.

Durch Aufbau von Backlinks und der Einführung eines Blogs für die Themen Amazon und Steuern konnten wir durch gezielte Content Marketing Maßnahmen den Traffic der Website signifikant steigern.

hellotax ist ein Tech-Startup, das Umsatzsteuer digitalisiert, kein Steuerberater, der eine Software entwickelt.

hellotax’s Mission ist es, Markteintrittsbarrieren für Online-Händler zu senken: einfach, digital und benutzerfreundlich. Über die Webseite sollen alle Informationen zum Serviceangebot einfach, verständlich und transparent vermittelt werden.

Dabei können Interessenten direkt über die Webseite kostenlose Beratungen buchen, um mit einem Berater zu sprechen. Für Fragen und Support steht ein Live-Chat zur Verfügung. Der Blog vermittelt Fachwissen zu Themen rund um Amazon und Steuern.

„Als wir vor 5 Jahren begonnen haben unsere Marke aufzubauen gab es diverse Herausforderungen. path hat uns bis heute immer gut betreut und sich unseren Gegebenheiten angepasst.“
Christoph Prokes
Co-Founder

hellotax ging im Jahr 2016 auf den Markt und betreut seitdem über 1000 Online-Händler bei Themen rund um die Umsatzsteuer im Online-Handel. Mittlerweile beschäftigt hellotax weltweit über 50 Mitarbeiter. path unterstützt hellotax seit 2016 bei den Themen Webentwicklung und Performance Marketing.