Branche

+ SaaS

Leistungen

+ User Interface Design
+ iOS Entwicklung
+ Web App Entwicklung
+ Growth Marketing

Es ist eine besondere Freude, wenn sich Kundenaufträge mit privaten Interessen verbinden lassen. Bei der Entwicklung der Soletag-App war das der Fall: Das Sammeln von und Handeln mit Sneakern ist in den letzten Jahren zu einem großen Trend avanciert und begeistert viele Millionen Menschen weltweit – das Team hinter path digital mit eingeschlossen. Für genau diesen Markt durften wir nun eine App entwickeln und launchen. SOLETAG ist eine App zur Inventarverwaltung von Sneakern.

SOLETAG App 1

Sneaker sind das neue Gold. Dieser Eindruck kann jedenfalls entstehen, schauen wir uns die Entwicklung des Sneakermarktes in den letzten Jahren an. Je nach Sneaker können diese ganz schön im Wert steigen oder wieder fallen und der Handel damit ist lukrativ wie nie. Schließlich sind viele Sneaker limitiert und dadurch besonders begehrenswert. Mit SOLETAG haben wir eine native iOS App und eine dazugehörige Web App entwickelt, die uns einen Überblick über die Marktentwicklung unserer Sneaker gibt.

Nach Fertigstellung der App haben wir uns um den Launch des Produkts gekümmert. Dafür haben wir eine Landing Page inklusive Onboarding Funnel entwickelt.

Das Ziel der Landing Page ist dabei denkbar einfach: Sneakerbegeisterten Besuchern die Solect-Discord-Gruppe, sowie die SOLETAG-App erklären und dabei ihre E-Mail-Adressen einsammeln, um sie schließlich über Produktupdates auf dem Laufenden zu halten und zu aktiven Nutzern zu konvertieren

SOLETAG App 2

Ziel der App ist es, dem Nutzer zu ermöglichen, sich ein Sneaker-Inventar anzulegen und so zu jeder Zeit einen Überblick über seine Sammlung zu haben. Dazu scannt er mittels App-Kamera die Barcodes auf seinen Sneakerkartons, wählt die Stückzahl aus und den Preis, den er dafür bezahlt hat – und schon erscheint der Sneaker in der App. Künftig sieht er hier seinen aktuellen Wert und dessen Entwicklung.

Dafür haben wir die App mit der bekannten Sneakerplattform StockX verknüpft und beziehen dort in Echtzeit die aktuellen Daten zu allen relevanten Sneakern. Für den Nutzer bedeutet das in der App die bestmögliche Übersicht über sein Sneakerinventar, das ihm anhand von Graphen seine Wertentwicklung aufzeigt. So wird es einfach wie nie, im Handel mit Sneakern erfolgreich zu sein. 

Bei der Umsetzung der App haben wir ein besonderes Augenmerk auf eine hohe Nutzerfreundlichkeit und ein minimalistisches, modernes App Design gelegt. Die relevanten Werte und Informationen, die für Sneakerhändler relevant sind, sollen mit nur einem Handgriff sichtbar sein und schnelle und kluge Entscheidungen ermöglichen. In Kombination mit der Solect-Discord-Gruppe wird der Sneakerhandel so denkbar einfach und lukrativ.

Weitere Case Studies